Nachrichten

etit-305: Projektarbeit

02.10.2018

Die Arbeitsgruppe Computational Electromagnetics bietet eine Projektarbeit zum Thema "Implementierung eines 3D FDTD-Algorithmus zur Berechnung elektromagnetischer Felder" an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Interesse melden sie sich bitte vor Beginn des entsprechenden Semesters bei Prof. Klinkenbusch

Bachelor- und Masterarbeiten

02.10.2018

In der Arbeitgruppe Computational Electromagnetics sind ständig Arbeiten zu aktuellen, interessanten Themen u.a. aus den Bereichen Feldtheorie, Numerische Feldberechnung, Bioelektromagnetische Felder und Elektromagnetische Verträglichkeit  zu vergeben. Bei Interesse melden Sie sich bei Prof. Klinkenbusch oder bei den wissenschaftlichen Mitarbeitern.

 

Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls

14.01.2015

In den Lehrveranstaltungen sollen die Studierenden die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik und zugehörige Vertiefungen in ausgewählten meist forschungsnahen Themengebieten kennenlernen. Sie sollen zudem auf eine spätere Berufstätigkeit in der Forschung oder in der industriellen Anwendung vorbereiten. Die Ausbildung zielt daneben auf die Vermittlung der Fähigkeit, mathematische Modelle für die vielfältigen Problemstellungen im Bereich der Elektrodynamik zu abstrahieren und die wichtigsten zugehörigen Lösungsverfahren kennenzulernen. Die kritische Auseinandersetzung mit den verschiedenen theoretischen Konzepten wird dabei ebenso gefördert wie die Fähigkeit, neue eigene Ideen zu entwickeln.

 
Vorlesungsmaterialien:

Vorlesungsmaterialien finden Sie unter Download.